Schlagworte: musik

Silent Stage: Lautloses Konzert in Halle 4.1

Das innovative Sonderareal „Silent Stage“ ist auch 2018 wieder Teil der Prolight + Sound. Das Bühnensetup zeigt Lösungen rund um Mikrofonie, Portable Sound, Concert Sound, Installed Sound, Produktion und Rundfunk sowie Netzwerk- und Medientechnik. Das Besondere daran: Die Akteure auf der Bühne und die Zuschauer können den Sound nur durch Kopfhörer hören. Minimierung des Geräuschpegels…
weiterlesen

Musik Streaming für Clevere

Musik Player PrizmZu jeder Stimmung die richtige Musik – klar geht das über Playlists, aber die müssen erst erstellt werden. Wie wäre es also, wenn es ein Gerät gäbe, das sich automatisch auf die jeweilige Situation im Raum einstellt und passende Lieder spielt – je nachdem, wer anwesend ist? Ein Gruppe französischer Musikliebhaber hat genau diesen Gedanken aufgegriffen und Prizm kreiert – den wohl cleversten Musik-Player aller Zeiten. Was als Crowdfunding-Projekt begann, wird schon sehr bald im Handel erhältlich sein.

Gadget der Woche: Musik einfach mit Freunden teilen

Musik teilen Musik ist wichtiger Bestandteil unseres Lebens. Musik macht glücklich, spricht aus dem Herzen, transportiert Emotionen – und verbindet. Vor allem, wenn sie gemeinsam gehört wird. Denn mit den eigenen Stöpseln im Ohr lässt sich zwar wunderbar abschalten, aber man ist auch komplett für sich allein. Wer das nicht möchte und seinen Sound gerne mit Freunden teilt, der sollte einen näheren Blick auf das Gadget dieser Woche werfen: den Octo-Audiosplitter!

Eine Glühbirne, die Musik macht

Glühbirne

Am Anfang stand die Vision: Was wäre, wenn es eine Glühbirne gäbe, die nicht nur ihre Lichtfarbe wechselt, sondern auch Musik macht – und das alles steuerbar über das Smartphone? Diesen Gedanken haben Tüftler aus Atlanta in die Tat umgesetzt und LightFreq entwickelt. Dabei handelt es sich um eine Glühbirne, in dessen Mitte ein 5 Watt Lautsprecher für feinsten HD-Sound eingebaut ist und die aus 360 Grad abstrahlenden LEDs mit 16 Millionen Farben und 800 Lumen Lichtintensität besteht. Ein echtes Wunder-Gadget, das voller weiterer Überraschungen steckt.

Web-Fundstück: Was Toningenieure wirklich tun!

Der Job eines Toningenieurs ist spannend und verantwortungsvoll zugleich. Er kümmert sich um Musik-Aufnahmen im Studio, prüft die Akustik des Raumes, justiert den Klang der Mikrofone und erzeugt letztlich den perfekten Sound. Noch dazu arbeitet er mit Stars, ist viel unterwegs, lernt immer neue spannende Menschen kennen und überhaupt – ein Toningenieur ist wirklich zu beneiden! Dass er es aber gar nicht immer so leicht hat, zeigt das heutige Fundstück aus dem Internet. Viel Spaß damit und einen guten Start ins Wochenende!

Ra-Ra-Rasputin!

Ein entspanntes Messe-Feeling, zufriedene Gesichter, soweit das Auge reicht - passend zur Atmosphäre hier in Frankfurt (und zur Mittagspause!) haben wir noch ein feines Schmankerl akustischer Natur. Und zwar von Sergey, Vadim und Dimitry, besser bekannt als die Rasputin Boys.

Pegelkönig

Here it comes: Die zweitbeliebteste Kategorie dieses Blogs, namentlich "Das wundersame Geräusch". Was haben wir hier entdeckt? Dem Enttarner winkt einiges. Und einen Fingerzeig gibt es großzügigerweise auch: Disco!!! [mp3]https://prolight-sound-blog.de/wp-content/uploads/audio/raetsel0109.mp3[/mp3]
weiterlesen