PLS 2016 – der Future Talents Day

Prolight + Sound 2016 PLS 2016-1-3Zum ersten Mal gibt es auf der Prolight + Sound Messe einen Future Talents Day. Dieser Event findet heute von 10:00 – 19:00 Uhr statt und richtet sich an Auszubildende, Studenten und Berufsschüler aus der Branche.

Unternehmen und Bildungseinrichtungen werden mit sogenannten Matchmaking-Angeboten mit passenden Bewerbern zusammengebracht.

Future Talents Day

Es gibt ein umfassendes Weiterbildungsprogramm auf der Prolight + Sound Conference und Eventplaza Conference. Des Weiteren bietet die zentrale Anlaufstelle Education + Associations Informationen über passende Fachhochschulen und alle weiteren Bildungseinrichtungen.

Es ist sehr interessant, welche Jobmöglichkeiten sich im Eventbereich tummeln. Jobs, an die man im ersten Moment gar nicht denkt. Wer gerne reist und sich auf großen Schiffen zu Hause fühlt, kann z.B. auf der AIDA anheuern. Die angebotene Jobauswahl ist absolut vielfältig und richtet sich nicht nur an Berufstätige mit Erfahrung, sondern auch an Einsteiger.

Ein möglicher Einstieg auf der AIDA wäre z.B. ein Job als Second Stage Operator. Hier wird hinter der Bühne geholfen, beim Aufbau, beim Licht, einfach bei allem was mit der Bühne eben so zu tun hat. Und jeder Einsteiger hat natürlich die Möglichkeit der Weiterentwicklung. Außerdem bietet AIDA großartige Traineeprogramme an.

Auf dem Messegelände der Prolight + Sound 2016 findet sich an vielen Orten die Möglichkeit zum Austausch für Menschen, die sich in der Eventbranche aus- und weiterbilden lassen möchten oder vielleicht sogar auf Jobsuche sind.

Beim heutigen 100Pro Kickoff wurde explizit nochmal auf die Wichtigkeit der qualitativen Ausbildung eingegangen. Speziell dafür gibt es sogar einen Ausbildungskodex für die Branche.

Noch bis 19:00 Uhr kann man sich, im Zuge des Future Talents Days, über alle Angebote informieren und Kontakte knüpfen.

Ähnliche Beiträge

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben