Live aus den Hallen: Besucherumfrage

"Es ist schön, wieder da zu sein", freut sich Besucher Christoph Bierer von den "Fliegenden Bauten Hannover". "Ich bin nun schon im 18. Jahr hier in Frankfurt - und komme auch immer wieder gern". Der Meister für Veranstaltungstechnik schätzt hier in den Hallen vor allem den persönlichen Kontakt auf der Prolight+Sound und dem dazugehörigen Kongress. "Hier tauscht man sich wirklich mit Ausstellern und Kollegen aus", sagt der Hannoveraner.

"Die Stimmung ist gut wie jedes Jahr", findet Matthias Nauber von NOVA Lightdesign. Der 25-Jährige ist seit 1999 auf der Prolight+Sound dabei. Auch Besucher Gerben Zeijl von dem niederländischen Unternehmen soundxplosion ist ein überzeugter Wiederholungstäter auf der Prolight+Sound-Messe. Der engagierte Holländer will auch dieses Mal wieder "Geschäftskontakte pflegen und Termine wahrnehmen."

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben