Neue Vortragsreihe bei der Prolight + Sound 2019: Broadcast + Production Forum

Auch der letzte Messetag steht wieder ganz unter dem Motto Knowledge-Ausbau und Entwicklungstrends. In diesem Jahr findet in diesem Rahmen zum ersten Mal das Broadcast + Production Forum statt. Hier widmet sich die Seminarreihe den Zukunftsthemen von Rundfunk und Bewegtbildproduktionen. Die Vortragsthemen sind eine bunte Mischung, so dass Fachbesucher von den verschiedenen Seminaren profitieren können.

Folgende Themen erwarten Sie den letzten Tag der Prolight + Sound 2019 in Halle 4.C Raum Consens:

  • 12-13 Uhr Medienproduktion in der Cloud
  • 13-14 Uhr Sprachverständlichkeit ist messbar!
  • 14-15 Uhr Studiobeleuchtung in Zeiten von UHD und HDR
  • 15-16 Uhr Der mobile LiveU Server
  • 16-17 Uhr Mythen, Herausforderungen und Fortschritte bei der Signal- und Leistungsverteilung für Live-Event-Produktionen

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben