d&b audiotechnik: “Definitiv ein fester Platz für die d&b Familie”

d&b audiotechnik ist der Spezialist für Lautsprecher, Elektronik, Hardware-Zubehör bis hin zu Forschung und Entwicklung, Bau von Prototypen, Testläufen oder der Serienproduktion. In mittlerweile 30 Jahren der Produktion hat sich in dem Unternehmen einiges verändert. David Claringbold, der Chief Marketing Officers erzählt uns von den Highlights der diesjährigen Messe.

1. Als einer der Aussteller auf der Prolight + Sound 2018 bieten Sie sogenannte "Immersive Technology" an. Was verbirgt sich dahinter?

Auf der Basis eines außergewöhnlichen Audio-Systemprozessors und zweier Software-Module eröffnet d&b Soundscape eine völlig neue Welt der klanglichen Kreativität. Soundscape kennzeichnet in jeder Hinsicht den Beginn einer neuen Ära von Klangerlebnissen. Für Sound Designer und Ingenieure ebenso wie für die Künstler und ihr Publikum.

d&b Lautsprechersysteme werden kombiniert mit hoch entwickeltem Processing, objekt-basiertem Mischen und ausgeklügelter Raumemulation. So bietet Soundscape einen Werkzeugkasten, mit dem sich unvergleichliche Hörerlebnisse erzeugen lassen. Natürlich, harmonisch, fesselnd und zutiefst emotional.

d&b audiotechnik

David Claringbold ist der Chief Marketing Officers von d&b audiotechnik.

2. Was ist das Besondere an dieser neuartigen Technologie?

Nach fast fünf Jahren Entwicklung und ausgiebigen Feldtests durch namhafte internationale Künstler und Veranstaltungsorte verändert d&b Soundscape nun den Ansatz für Live-Mix und System-Design. Was lange Zeit eine Übung in der Verwaltung von Begrenzungen war, hat sich nun zu einem freien und kreativen Prozess gewandelt, der weit entfernt ist von den Beschränkungen durch Ausspielwege und Stereo-Imaging. Diese neue Technologie ermöglicht die Schaffung von Sound-Systemdesigns, mit denen Klangumgebungen erzeugt und Klangquellen präzise platziert und bewegt werden können. Soundscape erfüllt ein leidenschaftliches Ziel, das wir schon seit Jahrzehnten haben.

DB Audio Lautsprecher Prolight + Sound 2018 3. d&b audiotechnik zählt zu den führenden Herstellern im Bereich Audioequipment. Was schätzen die Kunden am meisten an Ihnen?

Leidenschaft und Präzision von Sprache und Musik werden unverfälscht hörbar mit Beschallungsanlagen von d&b. Mit unserem System-Ansatz bieten wir ein profiliertes Spektrum an Produkten, Software und Support für zielgenaue Lösungen, ob bei Festinstallationen oder mobilen Anwendungen. Seinen besonderen Ruf verdankt d&b der nachhaltigen Qualität seiner Audio-Systeme, seines Services und seiner Vorreiterrolle bei der Technologie-Entwicklung.

4. Sie sind bereits seit mehreren Jahren auf der Prolight + Sound vertreten. Was zeichnet die Messe aus Ihrer Sicht aus?

Die Prolight + Sound ist ein wichtiges Datum im Veranstaltungskalender, an dem alle Bereiche der Branche unter einem Dach zusammenkommen. Definitiv ein fester Platz für die d&b Familie. Alle unsere globalen Partner, Distributoren, Anwender und Freunde sind herzlich eingeladen, diesen Moment mit uns zu teilen.
db audio prolight + sound 2018 Messe stand
5. Auf welche Hightlights können sich Messebesucher in diesem Jahr freuen?

2018 zeigt sich schon jetzt als herausragendes Jahr für d&b audiotechnik auf seiner epischen Reise zur Einführung von zwei außergewöhnlichen Audiotechniklösungen in einem Jahr. Nachdem d&b im Februar auf der ISE das immersive Sound-Konzept d&b Soundscape samt Audio-Systemprozessor auf den Markt gebracht hat, das gleich mit dem Best of Show Awards ausgezeichnet wurde, bietet die Prolight + Sound 2018 den perfekten Rahmen, um die nächste d&b Line-Array-Generation, die SL-Serie mit dem GSL-System, offiziell vorzustellen.

Das GSL-System steht an der Spitze der Line-Array-Familie, im Rang also noch über den legendären J-, Y- und V-Serie Systemen, und setzt neue Maßstäbe: erweiterter Frequenzbereich und bemerkenswerter Headroom im Tieftonbereich und gleichmäßiges kardioides Abstrahlverhalten über die gesamte Betriebsbandbreite. Kurzum, das GSL-System ist das ultimative Touring-System.

Dazu wird es auf der PL+S erneut Gelegenheit geben, den revolutionären Audio-Systemprozessor mit der d&b Soundscape live zu erleben. Die d&b Soundscape Präsentationen finden während der gesamten Messedauer im Messe Forum statt. In den Mixing Sessions zeigt d&b, wie ein Live-Mix über ein Soundscape System erstellt und umgesetzt wird. Serge Gräfe, FoH-Ingenieur von Kraftwerk, wird die Besucher am Beispiel von Mehrspuraufnahmen durch die Entwicklung eines kreativen Konzepts für den Mix über ein Soundscape System führen.

d&b hat bereits zahlreiche Integrationspartner für die DS100 Signal Engine bekanntgegeben, darunter den Bühnensteuerungsstandard QLab von Figure 53, TTA Stagetracker II von TTA wie auch DAW-Systeme, sowohl im VST- als auch im AU-Format. Weitere Integrationspartner werden demnächst vorgestellt.

db audio Stand prolight + Sound 2018Am Stand ist auch die komplette d&b Produktpalette zu sehen, darunter alle Lautsprecher der E-, T-, J-, Y- und V-Serie ebenso wie die Systeme der xS-, xA- und xC-Serie. Zudem ist am Stand eine umfassende d&b Workflow-Station aufgebaut, um NoizCalc, ArrayCalc und ArrayProcessing zu erkunden.

Die Geburt der SL-Serie wie auch Soundscape hat d&b weit über den Tag hinaus verändert. Es war ein langer Weg. Und ein Prüfstand für das Durchhaltevermögen, die Innovationskraft und die Leistungsfähigkeit des Unternehmens. Es ist daran gewachsen. Die Prolight + Sound 2018 bildet den krönenden Abschluss einer jahrelangen Entwicklung und schickt diese zwei bemerkenswerten Audiotechnik-Innovationen auf die Reise.

Ähnliche Beiträge

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben