Who’s who – Besucherstimmen Tag 2

Who's Who Heute sind nicht nur Fachbesucher auf der Messe anzutreffen, sondern auch Schulklassen aller Jahrgangsstufen. Vanessa, Kevin und Dennis der Steinhöfel Schule aus Mainz sind in diesem Jahr das erste Mal zu Besuch auf der Prolight + Sound und Musikmesse."Ich möchte einfach mal überall reinschauen", sagt Kevin. Während Vanessa ganz klar meint: "Mich interessiert besonders der Sound!"
Die drei Norweger Roger, Jakob und Kjell führen ihr eigenes Media Department in Sør-Trøndelag, in dem sie sich vorwiegend mit dem Ausbau von Film- und Radiostudios beschäftigen. "Wir sind das erste Mal zur Prolight + Sound gekommen, um uns neue Inspirationen und Ideen zu holen. Gestern der Tag war schon sehr erfolgreich, wir konnten viele Kontakte knüpfen und vor allem Impressionen sammeln."
Florian Wieland von Wieland Media aus der Schweiz ist in diesem Jahr das erste Mal auf der Prolight + Sound unterwegs. "Heut ist schon mein zweiter Tag hier auf der Messe und ich muss sagen, der Informationsgehalt der Messe ist wirklich sehr hoch. Ich habe gestern bereits alle Wichtigen aus der Industrie getroffen. Heute werde ich mich neben den Themen Festinstallationen und Videotechnik noch ein bisschen zum Thema Audio informieren."

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben