Schlagworte: Workshops

Tonmeister-Workshops zum Thema Mastering

Referent Christoph Stickel Tonmeister-WorkshopsWie bereits angekündigt standen heute mehrere Workshops der Tonmeister Academy auf dem Veranstaltungsplan des Media Systems Congress. Im Seminar zum Thema "Mastering von dynamischen, natürlichen Aufnahmen vs. komprimierten, klanglich funktionalisierten Produktionen" gab Tonmeister Christoph Stickel sein Wissen in Sachen Mastering an die Teilnehmer weiter. Dabei erläuerte er den Unterschied zwischen natürlichen Aufnahmen, wie sie beispielsweise im Klassik- und Jazzbereich gemacht werden, und funktionalisierten Tracks, bei denen der Naturklang verändert wird. Ein Vortrag über die Bearbeitung von Musikstücken kommt am besten an, wenn die theoretischen Ausführungen mit akustischen Beispielen unterlegt werden - das war auch beim Mastering-Referat der Fall.