Schlagworte: Social Network

Prolight + Sound jetzt auch im Social Network

xing social network Kontakte knüpfen, Termine vereinbaren, Informationen sammeln oder einfach mit Menschen aus der Branche diskutieren? Und zwar bereits im Vorfeld der Veranstaltung? Auch das gehört zu den Neuerungen der diesjährigen Prolight + Sound. Im Businsess Network XING hat sich die offizielle  Fachgruppe zur Messe formiert und zählt bereits an die 400 Mitglieder. Die Moderation übernehmen Verantwortliche der Messe Frankfurt zusammen mit Tom Becker, dem Herausgeber von "Die Referenz", einem Fachmagazin rund um die die Anwendungsbereiche Bühne, Licht, Audio und visuellem Mediendesign.