Schlagworte: Mobilfunk

“Wir haben keine Erkenntnisse darüber, wie sich das anhören wird”…

PLS 2009 Wendelin Reuter Wendelin Reuter von T-Mobile (2.v.l.) vertritt Standpunkte...

So Wendelin Reuter, T-Mobile Deutschland und Interessenverteter der Mobilfunkanbieter, während der Podiumsdiskussion auf die Frage, ob man denn schon etwas über die Störung von Drahtlosstrecken durch die Nutzung niederer Bänder für den mobilen Breitbandbetrieb weiß. Die Antwort folgte prompt: "Wir können davon ausgehen, dass sich dann, wenn sich in Zukunft breitbandfähige Mobilfunkgeräte mit der Basisstation verbinden, keine Drahtlossysteme mehr genutzt werden können.", so Dr. Heinrich Esser, Geschäftsführer von Sennheiser.