Schlagworte: matt finke

Lichtdesigner Matt Finke im Porträt

Matt FinkeAuf Knopfdruck Emotionen auslösen, das ist Matt Finkes Beruf. Seit mehr als 20 Jahren gibt der Lichtdesigner Firmenevents, Konzerten und andere Veranstaltungen den richtigen visuellen Rahmen. Video und Licht sind seine Profession. Das beweisen folgende Worte: „Hautnah mitzubekommen, wie das eigene Konzept mitten ins Herz trifft, ist ergreifend und wunderbar!“ Finke arbeitet sowohl für Unternehmen wie Audi und SAP als auch für Künstler wie Mando Diao und Katie Melua. Wie man das schafft? Finke hat keine Antwort. „Bestochen habe ich jedenfalls niemanden“, lacht er. Bei der Prolight + Sound 2013 wurde der Marburger für seine kreative Arbeit mit dem Opus Award ausgezeichnet. Der Preis bedeutet ihm sehr viel. „Die Nominierungen laufen geheim, ohne dass man davon etwas mitbekommt. Deshalb war ich sehr überrascht und fühlte mich sehr geehrt.“