Tipp 1: Wie reisen Sie zur Prolight + Sound 2013?

Tipp 1Bereits in wenigen Tagen startet die Prolight + Sound 2013. Sie sind sicher schon ganz gespannnt und wie wir voller Vorfreude auf drei Tage internationale Messe! Damit auch nichts mehr schief gehen kann, gibt es von uns vorab noch einige Tipps.  Heute möchten wir Ihnen die Anreise erleichtern. Egal, ob Sie lieber mit der Bahn fahren, sich selbst ins Auto setzen oder auf den öffentlichen Nahverkehr zurückgreifen, auf der Website der Prolight + Sound 2013 finden Sie alle Infos dazu. Auch internationale Besucher kommen dabei nicht zu kurz: Mit dem Airline-Partner Lufthansa fliegen Sie sicher, bequem und günstig direkt zum Flughafen Frankfurt, von dem Sie in Windeseile zur Messe gebracht werden. Die Deutsche Bahn hält für die inländischen Fans ebenfalls Pauschalangebote bereit. Wer also seine Anreise noch nicht geplant hat, sollte sich schnell informieren und eins der letzten Angebote abgreifen. Wir freuen uns alle bereits auf Sie und wünschen vorab schon mal gute Fahrt!

Ähnliche Beiträge

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben


Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to verify temporary file contents for atomic writing. in /var/www/ud01_24/html/RELAUNCH-2016/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:46 Stack trace: #0 /var/www/ud01_24/html/RELAUNCH-2016/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(567): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/var/www/ud01_2...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig() #2 {main} thrown in /var/www/ud01_24/html/RELAUNCH-2016/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 46