So sexy kann Sound sein

so sexy kann Sound seinGute Technik ist das eine. Doch auch sie will gut vermarktet sein. Der dänische Kopfhörer-Hersteller AIAIAI bediente sich einer Werbeweisheit, die zwar alt ist, aber nach wie vor funktioniert: Sex sells. So war es, so ist es und so wird es immer bleiben, dachte sich wohl AIAIAI und sorgte im Oktober mit einer ebenso provokanten wie einprägsamen Anzeige für Furore. Denn die Ohrhörer inklusive Kabel sind einem weiblichen Körper nachempfunden. AIAIAIs Botschaft verspricht nicht minder aufmerksamkeitsheischend: „Making sound sexy since 2006“. Der dänische Hersteller hat sich auf qualitative Audio-Produkte für den Alltag spezialisiert und verspricht mit seinen durchgestylten minimalistischen Kopfhörern klaren, scharfen Sound. Auch ohne Hörprobe darf gesagt sein: Diese Anzeige macht auf jeden Fall Lust auf mehr.

Bildquelle: AIAIAI

Ähnliche Beiträge

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben