Sapphire compact: Neues Radiopult von Lawo

Lawo geht einen Schritt weiter: Das neue On-Air-Mischpult sapphire compact ist jetzt international lieferbar, auf Grund der hohen Nachfrage. Kein Wunder – acht beziehungsweise zwölf Motorfadern bestücken das Radiopult und viele einzigartige Features sprechen für das Gerät von Lawo.

Das leistungsstarke sapphire compact

Das On-Air-Mischpult überzeugt mit einem vereinfachten Workflow. Aufwendige Radiosendungen können mit der integrierten und mitgelieferten VisTool 5.0 Software einfach gesteuert werden. Die Software ermöglicht Visualisierungen und innovative Features in kürzester Zeit. Genau aus diesem Grund eignet sich das sapphire compact für Radioshows mit Hörbeteiligung und interaktive, zügige Sendungen.

Im Rundfunk kann man zudem durch die Software kundenspezifische Statusanzeigen ohne großen Aufwand gestalten. Auch Tablet- und Touchscreen-basierte Tasteneinheiten und Mischpult-Controller sind für das VisTool 5 kein Problem. Die neuste Version beinhaltet außerdem ein weit entwickeltes Rechte-Management.

Durch die Autogain-Funktion kann jede Nachrichtensendung / Talkshow mit vielen Mikros leicht gesteuert werden. Der Dynamikumfang von Mikrofon-Preamps wird ganz leicht optimiert und per Knopfdruck angepasst. Dadurch erreicht man eine ausgeglichene und harmonische Gesamtsituation über alle Mikrofone hinweg.

Automix ist ein von Lawo selbst entwickelter DSP-Algorithmus. Dieses programmierte Tool kann Inhalte ohne händisches Eingreifen super leicht erstellen, sodass sich die Moderatoren auf die laufende Situation oder auf den nächsten Programmpunkt konzentrieren können.

Hinzu kommt das einzigartige Layering-Feature, welches eine Multitasking-Fähigkeit ermöglicht. Man kann live auf Sendung sein und nebenbei andere Aufgaben, wie zum Beispiel kleinere Produktionen, Telefonmitschnitte oder Voice Trackings übernehmen.

Es gibt zwei verschiedene Ausführungsvarianten der Konsole. Zum Einen kann man das Radiopult als Einbauvariante oder zum Anderen als Desktop-Pult erwerben. Das sapphire compact verfügt über umfassende analoge und digitale Audioein- und -ausgänge sowie auch über Baseband und AoIP. Die hochwertige Signalverarbeitung ist auf die RAVENNA/AES67 kompatible 19“/1HE Processing Einheit zurückzuführen – das sapphire compact wird mit der Compact Engine von Lawo betrieben.
Überzeugen Sie sich selbst vom sapphire compact.

Ähnliche Beiträge

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben