KS Audio: Messe-Event im Testcenter

Von der Messe ins Testcenter: KS Audio lädt seine Kunden am Donnerstag zu einer kostenlosen Abendveranstaltung ein. Mit dem Busshuttle werden die Teilnehmer zum frisch eingeweihten Kunden- und Testcenter am Produktionsstandort in Hettenleidelheim gebracht und können dort die KS AUDIO Produkte im Einsatz und unter optimalen akustischen Bedingungen anhören.

Networking beim Imbiss

Der Ausflug bietet Interessierten nicht nur die Gelegenheit sich das Sortiment pfälzische Manufaktur anzusehen, sondern auch sich mit anderen Profis austauschen und beim gemeinsamen Imbiss neue Kontakte knüpfen. Nach der Veranstaltung werden die Besucher zurück zum Messegelände (Parkhaus am Rebstock-Gelände) gebracht. Anmeldungen für die Veranstaltung werden von Arne Weitzel (aw@ks-audio.de) oder direkt am Messe-Stand in Halle 3.1. A71 entgegen genommen.

Die Messe ist für uns ein wichtiger Kommunikationsplatz.

KS AUDIO Geschäftsführer Dieter Klein sieht die Prolight + Sound nicht nur als Präsentationsfläche, sondern als Möglichkeit mit Kunden, Partnern und Besuchern in Kontakt zu kommen.

In diesem Jahr haben wir jedoch nicht nur Neuheiten, die wir in Frankfurt auf der Messe ausstellen, sondern wir bieten für Messebesucher auch einen Bus-Transfer zu unserem Werk- und dem neuen Testzentrum in Hettenleidelheim an. Damit haben Besucher die Möglichkeit, alle unsere Systeme in Ruhe zu hören, etwas abseits vom Messe-Trubel.

Messeneuheiten: neuer Subwoofer TPD-Sub

Neben der Abendveranstaltung präsentiert das Unternehmen auf der Messe weitere Neuheiten. Unter anderem den neuen Subwoofer Selfpowered-TPD SUB. Den TPD SUB zeichnet vor allem ein eindrucksvolles Bassfundament, das selbst die tiefsten Frequenzen noch sauber und druckvoll an die Ohren der Zuhörer dringen lässt, aus. Für den Subwoofer wurde ein neues Hochleistungs-Lautsprecherchassis entwickelt und einem einzigartigem Verstärkermodul der TPD SUB geschaffen. Außerdem überzeugt der TPD Sub durch seine Impulstreue, den druckvollen Klang und enorme Leistungsreserven.

Den Subwoofer und andere Neuheiten wie die C-Linie können Besucher am Messe-Stand A71 in Halle 3.1. ansehen.

Ähnliche Beiträge

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben