Konnichiwa, Aslama & Bonjour – Internationales auf der PLS

Die Prolight + Sound hat sich in den vergangenen Jahren ebenso wie die Musikmesse immer stärker zu einem multikulturellen Branchentreff entwickelt. In diesem Jahr konnten die Veranstalter Fachaussteller aus 55 Nationen aus aller Welt auf dem Frankfurter Messegelände begrüßen. Diesen internationalen Flair möchten wir – zumindest ansatzweise – auch auf unserem Liveblog wiedergeben. Wir haben einige internationale Aussteller gefragt, warum sie die Prolight + Sound und die Musikmesse so schätzen und welche Erfahrungen und Eindrücke sie nach Abschluss der diesjährigen Messe mit nach Hause nehmen. Als Kontrast zu den anderen Vodcasts haben sich unsere Interviewpartner in ihrer Muttersprache geäußert – die untertitelten Übersetzungen mögen vielleicht nicht an jeder Stelle wortwörtlich sein, sollten aber all jenen, die des Japanischen, Arabischen und Französischen nicht mächtig sind, zumindest einen Eindruck davon vermitteln, was unsere Interviewpartner berichten.

Ähnliche Beiträge

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben


Fatal error: Uncaught wfWAFStorageFileException: Unable to verify temporary file contents for atomic writing. in /var/www/ud01_24/html/RELAUNCH-2016/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php:46 Stack trace: #0 /var/www/ud01_24/html/RELAUNCH-2016/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php(567): wfWAFStorageFile::atomicFilePutContents('/var/www/ud01_2...', '<?php exit('Acc...') #1 [internal function]: wfWAFStorageFile->saveConfig() #2 {main} thrown in /var/www/ud01_24/html/RELAUNCH-2016/wp-content/plugins/wordfence/vendor/wordfence/wf-waf/src/lib/storage/file.php on line 46