Gerriets: Familienunternehmen als Experte für Theaterausstattungen

"Bretter, die die Welt bedeuten", so umschrieb schon vor über 200 Jahren Friedrich Schiller die Theaterwelt in einem Gedicht. Hätte er damals gewusst, welche Ideen mittlerweile realisierbar sind, hätten ihm sicher die Worte gefehlt... Ein Theatervorhang, der wie zerknüllte Alufolie wirkt, Projektionsfolien, auf denen verschiedene Kulissen erscheinen können, und Tanzböden im individuellen Look. Mit 70 Jahren Erfahrung in der Theaterbranche hat die Gerriets GmbH schon zahlreiche Großprojekte für die Bühnen dieser Welt realisiert. Dabei bietet das Familienunternehmen in dritter Generation nicht nur Standardlösungen an, sondern legt einen weiteren Schwerpunkt auf die Umsetzung individueller Ideen.

Vorhang ist nicht gleich Vorhang

Von einzelnen Vorhängen bis hin zu gesamten Vorhangsystemen bietet Gerriet eine breite Auswahl bei der textilen Ausstattung von Theateraufführungen und anderen Veranstaltungen an. Dabei können Kunden bei Standardlösungen auf die gute Beratung und die schnelle Verfügbarkeit der Produkte vertrauen. Aber auch bei speziellen Wünschen wissen die Theaterintendanten das Unternehmen zu schätzen.

Zusätzlich spielt der Einbau von Projektionsfolien und die dazugehörige Technik, z.B. für Rollbildleinwände, eine große Rolle im Tagesgeschäft. Hier werden immer häufiger Großprojekte umgesetzt.
Der dritte und letzte Schwerpunkt liegt auf der Technik. Das bezieht sich besonders auf die Installation von Schienen und der passenden Rollmechanik. Diese kann ganz unterschiedliche Aufgaben erfüllen. So wurden erst vor Eröffnung der Elbphilharmonie in Hamburg Akustikrollbanner verbaut, um den Saal akustisch zu optimieren.

"Ein wichtiger Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der Realisierung von Großprojekten. Egal, ob Projektionsfolien mit 30 m Breite oder die Ausstattung kompletter Theaterhäuser, wir haben schon viele spannende Ideen vom Papier in die Wirklichkeit übertragen. Dabei stehen wir häufig vor der Herausforderung, die Kündenwünsche mit den Architekturansprüchen und der Machbarkeit zu verbinden. Ein weiterer Aspekt liegt auch in der Verknüpfung unterschiedlicher Materialien - was lässt sich kombinieren? Erfüllen die Materialien die richtigen Voraussetzungen für ihren Einsatz? So ist gerade die Schwerentflammbarkeit bei Vorhängen und Böden enorm wichtig im Theater." Jonas Schira, Sales & Key Account Manager Acoustics Gerriets GmbH.

Blitzschneller Vorhangauf- und -abbau mit PIPE CAT

gerriets produktneuheit pipe catAls Neuheit der diesjährigen Prolight + Sound präsentiert Gerriet den PIPE CAT. Das einfache "Klick und dran"-System ermöglicht ein blitzschnelles Versetzen von Vorhängen. Dabei kann ein Hängepunkt bis zu 20 kg des Vorhangs tragen. Gleichzeitig sind die Befestigungselemente für Rohre mit einem Durchmesser von 30-50 mm geeignet.
Seit Jahren ist die Teilnahme an der Prolight + Sound für das Unternehmen selbstverständig.

"Die Messse zählt für uns zu den wichtigsten Veranstaltungen in der Event- und Theatertechnikbranche. Hier gelingt es uns sehr gut, das Netzwerk auszubauen und vor allem Neukunden zu gewinnen." Jonas Schira, Sales & Key Account Manager Acoustics Gerriets GmbH

Bildquelle: Gerriets GmbH Acoustics Gesamtkatalog

Ähnliche Beiträge

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben