ETC: Theater, Theater!

ETCDie Aussage „ins rechte Licht rücken“ kommt nicht von ungefähr. Das weiß auch die Electronic Theatre Controls GmbH, kurz ETC. Sie ist Experte, wenn es um die richtige Lichttechnik von Architektur, Bühne und TV geht. So zeichnete sie unter anderem verantwortlich für das Lichtdesign des erfolgreichen Musicals „König der Löwen“, der Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele, des berühmten Palazzo Hotels in Las Vegas und der Großen Moschee in Abu Dhabi. Hochwertige Produkte und guter Service, das ist es, womit ETC überzeugt. Und dabei ganz bescheiden bleibt.

„Egal, wie namhaft ein Haus oder eine Produktionsgesellschaft ist, wenn der Vorhang aufgeht, muss alles funktionieren“, sagt Rosi Marx, European Promotions & Advertising Manager bei ETC. Zu den beliebtesten eingesetzten Produkten aus dem Hause ETC zählen die Steuerkonsolen der EOS-Familie, die auch auf der Prolight + Sound 2013 vertreten waren, und regelmäßig Lob ernten. Dirk Gollmer, Beleuchtungsmeister des Hamburger Theaters „König der Löwen“, etwa sagt: „Die EOS beendet in technisch ausgereifter Form den Kampf zwischen der Flexibilität des Touchscreens und der Tastenempfindung bei mechanischer Steuerung. So kann man mit den Augen auf der Bühne statt auf der Konsole bleiben. Außerdem sind notwendige, häufig genutzte Funktionen nicht unter vielen Schichten versteckt – alles, was gebraucht wird, ist leicht erreichbar.“ Die Produkte mit dem größten Alleinstellungsmerkmal aber sind laut Marx die Desire und Source Four LED Scheinwerfer: „Im Gegensatz zu anderen LED-Scheinwerfern setzt ETC sieben verschiedenfarbige LEDs ein.“ Dadurch könne ein sehr großes Farbspektrum erzielt und die Scheinwerfer nicht nur zur Effekt-, sondern auch zur Personenbeleuchtung eingesetzt werden. Von den Vorzügen der ETC-Produktwelt können Sie sich auf der Prolight + Sound 2014 überzeugen. Denn dann werden Marx und ihr Team aus dem oberbayerischen Holzkirchen wieder in Frankfurt sein, um ihre neuesten Produkte vorzustellen: „Es zeichnet sich immer mehr ab, dass sich die Prolight + Sound als europäische Leitmesse für unseren Bereich etabliert und diese Stellung von der PLASA in London übernommen hat.“

ETC für die Wagner-Festspiele

ETC für König der Löwen

ETC für König der Löwen

Bildquellen: Bayreuther Festspiele/Enrico Nawrath, ETC

Ähnliche Beiträge

2 Antworten

  1. Thomas Bärlauch
    Hallo! Es freut mich zu sehen, dass dieser Blog auch in diesem Jahr wieder live vorort ist. Ich war die letzten Jahre auf der PLS und bin diesmal leider verhindert. Wird es denn an dieser Stelle wieder Infomaterial zu den Veranstaltungen des Media System Congress geben? mfg
  2. Redaktion
    Hallo Herr Bärlauch, vielen Dank für Ihr Interesse am Blog. Wir möchten in diesem Jahr die Berichte vom Media Systems Congress noch verstärken, speziell um denjenigen gerecht zu werden, die leider nicht vor Ort sein können. Dazu gehören natürlich, je nach Möglichkeit, auch wieder Vortragspräsentationen, Experteninterviews und Live-Berichte. Wir bemühen uns ebenfalls um Infomaterial zu den einzelnen Veranstaltungen. Beste Grüße!

Einen Kommentar schreiben