Trends & Fundstücke

Tag 1 geht spielerisch zu Ende – live am Kicker

Der erste Tag neigt sich dem Ende entgegen und an den Ständen beginnt sich Feierabend-Stimmung breit zu machen. Nach den unzähligen Fachgespräche, Vorträgen und Produktpräsentationen an diesem ersten Messetag in Frankfurt haben sich die Aussteller da auch mal eine kleine Auszeit am Kicker verdient.

Wer hier auch einmal gegen Kollegen oder Vertriebspartner antreten will - auf dem moving.picture.pavilion in Halle 4 kann der Abend noch kurz ausklingen.

Fundstück der Woche: Klangwellen in Ton gedruckt

3D-Drucker sind schon längst keine Neuheit mehr, aber dennoch birgen sie ein großes Gestaltungspotential. Trotz allem  ist unser Fundstück der Woche alles andere als gewöhnlich, denn hier werden Schallwellen sichtbar gemacht. Mit Hilfe eines Tondruckers werden die Schwingungen in tönernde Kunstwerke gewandelt, die nicht nur für Soundliebhaber interessant anzusehen sind. Klangwellen sichtbar machen Hinter dem Projekt…
weiterlesen

Beker – Unter Wasser Musik hören

Unterwegs oder beim Sport Musik hören ohne sich dabei von der Außenwelt abzuschirmen? Das ist in der heutigen Zeit mit ausgewählten Gadgets beziehungsweise Bone Conduction Kopfhörern ohne weitere Probleme möglich. Dabei wird das Phänomen der Vibrationswellen genutzt. Diese werden über den Schädelknochen direkt zum Hörnerv geleitet. Mit dem Beker Gadget geht man sogar noch einen…
weiterlesen

Withings Aura Gadget: Sanftes Erwachen

Mit den ersten Sonnenstrahlen im Sommer weis unser Körper, dass die Nacht vorbei ist. Aber gerade jetzt im Winter müssen die meisten Menschen im Dunkeln aufstehen. Viele sind daher oft müde und unausgeglichen. Das Aura Systemgadget von Withings soll das ändern, indem es das Einschlafen und Aufwachen positiv durch Licht und Musik beeinflusst. Withings Aura:…
weiterlesen

In-Ear-Kopfhörer mit Anpassungseffekt

In-Ear-Kopfhörer bereiten vielen Menschen Schwierigkeiten. Entweder halten sie nicht richtig, schmerzen nach einer gewissen Zeit oder es entstehen unangenehme Druckstellen im Ohr. Die neuen Bluetooth In-Ears von Revols, die aus einem Nano-Material gefertigt sind, passen sich dem Gehörgang des Nutzers an und versprechen einen hohen Tragekomfort.   Mit dem Ziel, Kopfhörer zu entwickeln, die für…
weiterlesen

China Gadget: Räder als Bildschirm

Viele Menschen sind heutzutage auf die tägliche Nutzung des Fahrrads als Fortbewegungsmittel angewiesen. Mit dem China Gadget Balight wird man definitiv zum Hingucker und hat eine zusätzliche Lichtquelle. Denn ein gut funktionierendes Licht ist gerade in der Nacht oder bei schlechtem Wetter besonders wichtig. Sobald es dunkel wird, erstrahlen die LEDs in voller Pracht und projizieren eine Illustration auf die…
weiterlesen

Gadget der Woche: Luna für Zuhause

"Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Sprung für die Menschheit." Mit diesem Satz betrat Neil Armstrong als erster Mann den Luna. Seit 1969 ist viel passiert. Inzwischen schaut man nachts nicht mehr aus dem Fenster, um den Mondschein zu betrachten. Mit Luna von Acorn Studio kann sich jeder einen eigenen Mond in…
weiterlesen

Gadget: SmartHalo für Fahrradverrückte

Dieses Gadget werden alle Fahrradfahrer lieben. Denn Radfahrer nutzen ihr Fahrzeug aus Überzeugung und das bei jedem Wetter. Doch wenn sie mal nicht zu den gewohnten Orten fahren und ein neues Ziel suchen, wird es oft umständlich. Der Routenplaner auf dem Smartphone hilft dabei oft weiter, nur das Fahrradfahren wird mit dem Handy in der…
weiterlesen

Bose Gadget: SoundLink Mini II

Als einer der bekanntesten Hersteller für Lautsprechersysteme weltweit bringt Bose immer wieder innovative Produkte auf den Markt und überzeugt mit Klang und Design. Nachdem vor wenigen Monaten die SoundLink Colour Reihe in die Läden kam, stellt Bose nun die zweite Generation des SoundLink mini vor. Bose: Guter Sound braucht kein großes Gehäuse Mit 18 x…
weiterlesen

JBL-Lautsprecher im Trend

Sie begegnen uns immer häufiger im Alltag: Kleine Lautsprecher, die kabellos Musik in guter Qualität abspielen. Der Hersteller JBL hat mittlerweile die dritte Generation der Flip-Serie auf den Markt gebracht. Wie schon die Vorgängerversionen verfügt der Flip 3 über ein robustes Design und eine solide Akkulaufzeit. Das Gerät kann als Freisprecheinrichtung genutzt werden und die…
weiterlesen

Kopfhörer als Sportgadget

KopfhörerMotivation ist beim Sport das A und O. Meist helfen dabei Kopfhörer mit der Lieblingsmusik. So läuft man eine Strecke auf einmal viel schneller oder stämmt die Gewichte zweimal so oft in die Höhe. Oft greifen Sportler zu den bekannten In-Ear-Kopfhörern, obwohl es auch tolle drahtlose Bluetooth-Kopfhörer gibt – wie das Cheetah-Modell von Mpow.

USB-Kabel als Gadget mit Lichteffekt

Ein USB-Kabel als Gadget der Woche? Für den ein oder anderen Leser mag das ungewöhnlich sein. Was gibt es schon an einem Ladekabel zu verbessern oder zu verändern? Ganz einfach: Die Optik. Das Light Puls von Pilot Electronics ist tatsächlich ein Hingucker: Das USB-Kabel für Handys und Konsolen ist kein normales elektronisches Kabel in schwarz,…
weiterlesen

Inateck: MercuryBox als neues Gadget

InateckInateck bringt passend zum Sommer seine MercuryBox auf den Markt. Das Unternehmen punktet dabei mit kompakten Maßen, einer langen Akkuzeit und dem IPX5-STANDARD, welcher die Box vor Wasser und kleinen Wellen schützt. Der Bluetooth-Lautsprecher ist damit ideal für den Strand, den Pool oder das Bad, wo man auf Musik nicht verzichten möchte.

Gadgets: Leuchtende Ringfinger

Gadgets für den RingfingerOb zur Vorlobung, zur Hochzeit oder einfach nur so: Diese Ringe lassen den Träger strahlen! Allerdings muss man sich zwischen zwei Gadgets entscheiden - Glowing Rings oder Carbon 6 Rings. Beide bieten leuchtende Ringe mit einzigartigem Design und individueller Herstellung. Doch was unterscheidet die Produkte?

Außergewöhnlicher Display

Werbebotschaften auf einer LED-Wand sind inzwischen Alltag. Darum hat Breakfast New York für die Modefirma Forever 21 ein viel beeindruckenderes Display Projekt verwirklicht. Dieser Bildschirm enthält bunte Fäden zwischen denen das Bild aufgebaut wird.