Prolight + Sound

Letzte Impressionen aus den Hallen

Unglaublich, wie schnell sich auch der letzte Messetag dem Ende neigt. Wir haben noch ein paar Impressionen in den Hallen eingefangen und möchten uns mit diesen Bildern optisch von der Prolight + Sound 2018 verabschieden. Aber zum Glück ist nach der Messe gleichzeitig auch vor der Messe. Wir freuen uns auf die Prolight + Sound 2019 im Frühjahr 2019!

DJ-Shows 2.0: DJ live auf Prolight + Sound und im Netz

Wer sich vor Kurzem in Halle 5.0 befand, konnte am Stand von Omnitronic den Auftritt von DJ Release verfolgen. Soweit ist das nichts Besonderes, schließlich geben immer wieder Künstler auf der Messe ihre Fähigkeiten zum Besten. Wer aber genau zugeschaut hat, hat vielleicht bemerkt, dass der Bildschirm im Hintergrund ein versetztes Bild übertrug. Dabei handelte…
weiterlesen

Weltpremiere: ClayPaky präsentiert ZAC-EYE

Weltprämieren gibt auf der Prolight + Sound immer wieder. Das italienische Unternehmen ClayPaky hatte gleich mehrere Neuheiten im Gepäck – und dazu eine eindrucksvolle Show. Zum einen präsentierte der Hersteller von Bühnen- und Eventbeleuchtung sein ZAC-EYE, ein automatisches Verfolgungssystem für Beleuchtungen. Zum anderen wurde die neue Axcor-300-Serie vorgestellt, die drei LED-Scheinwerfer beinhaltet.
weiterlesen

Real-time Tracking mit BlackTrax

Real-time Tracking ist eines der großen Themen auf der diesjährigen Prolight + Sound. An unterschiedlichen Ständen sind Performances und Live-Vorführungen unterschiedlicher Capturing-System zu sehen. So auch bei BlackTrax, einem Real-time-Tracking-System. Visionsbasiertes Tracking-System für unterschiedliche Anwendungen Diese Tracking-Lösung dient dazu, Bewegungen auf einer Bühne zu verfolgen und unterschiedliche Geräte darauf reagieren zu lassen. Licht, Sound, grafische…
weiterlesen

grandMA3 – Die neue Konsole von MA Lighting

Es war eines der Highlights der Prolight + Sound 2018. Daniel Kannenberg stellt die neue MA Lighting Konsole grandMA3 vor. Sie war ein Publikumsmagnet und sorgte bereits im Vorfeld der Messe für viel Wirbel in der Branche.

"Es ist wirklich Wahnsinn, wie viel Interesse es an der grandMA3 gab", erklärt Björn Gaentzsch, Teamleiter Marketing bei MA Lighting. Die regelmäßigen Präsentationen der neuen Konsole lockten unzählige Interessierte und potenzielle Kunden an. Am Stand im Lightpower Village waren das MA Lighting Team permanent in Gesprächen vertieft. "Für uns ist die diesjährige Messe ein großer Erfolg."

Abend der Gewinner: PIPA, MIPA, Opus und Sinus Award

Es ist eine liebgewonnene Tradition: Die Award-Show zur Verleihung der PIPA, MIPA, Opus und Sinus Awards. Wie in den vergangenen Jahren auch, finden sich am Donnerstagabend Nominierte und Gewinner im Raum Europa ein, um gemeinsam die innovativsten und eindrucksvollsten Produkte und Shows auszuzeichnen. Award-Verleihung unter Federführung des Musik-Media-Verlags Opus-Award-Gewinner Friedrichstadt-PalastNicht nur die Preisverleihung hat Tradition…
weiterlesen

Der erste Messe Live Talk

Der erste Messe Live Talk war für Moderator Norbert Stangl von Laserworld ein voller Erfolg. Neben dem Ziel, Informationen aus den verschiedenen Gewerken aus der Veranstaltungstechnik auszutauschen, ging es zusätzlich auch darum, Networking zu betreiben und Aussteller sowie Spezialisten der Veranstaltungsbranche zusammenzubringen. Der Live Talk wurde parallel auf Facebook und YouTube gestreamt, sodass sich die…
weiterlesen

Nashi Young Cho Jazz Quartett: Live-Musik mit Chill-Faktor

Am Stand von Adam Hall können Besucher mehrmals täglich den Klängen vom Nashi Young Cho Jazz Quartett lauschen. Die Gruppe rund um die Sängerin Nashi Young Cho präsentiert auf diese Weise das neue Soundsystem des Herstellers und schafft so eine kleine Auszeit vom Messealltag. Wer sind die Musiker? Und wie ist es überhaupt auf einer…
weiterlesen

Großes Interesse am “Immersive Technology Forum”

3D-Projektion, 3D-Sound, Hologramme – neue Technologien gibt es immer wieder in der Branche. Zusammengefasst werden diese Lösungen und Systeme unter dem Namen „immersive Technologien“. Im Rahmen der diesjährigen Prolight + Sound fand dazu ein Forum mit Vorträgen und Seminaren statt. Grenzen zwischen Realität und Wahrnehmung verschwimmen Es sind Technologien, die die Grenzen zwischen Realität und…
weiterlesen

Beeindruckende Motion-Capture-Performance in Echtzeit

Ein Tanzakademie auf der Prolight + Sound? Tavaziva-Gründer Bawren Tavaziva tanzt jeden Tag mehrmals in der Halle 4.0 am gemeinsamen Stand von Green Hippo und Notch. Hintergrund ist eine beeindruckende „Motion Capture Performance“, bei der Bawrens Bewegungen in Echtzeit auf einen Screen übertragen und in grafische Elemente umgewandelt werden. Eine Show, die zum Anhalten einlädt…
weiterlesen