Austrian Audio: “Prolight + Sound als Debüt für unsere Marke”

Auf der Prolight + Sound werden jedes Jahr die neusten Produkte und Innovationen vorgestellt. Doch auch Unternehmen nutzen das Branchenevent, um sich und ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Austrian Audio wurde vor gut einem Jahr gegründet und nimmt 2019 erstmals als Aussteller an der Fachmesse teil. Im Interview spricht Martin A. Seidl, CEO von Austrian Audio, über die Qualitätsansprüche des Wiener Unternehmens.

Was für Qualitätsanforderungen haben Sie an Ihre Produkte?

Team Austrian Audio Prolight + SoundUnser Ziel ist es hochwertige und verlässliche Produkte für alle Arten von Studios und für die Bühne zu entwickeln und in Wien zu produzieren. Wir haben bereits mit der Produktion unserer eigenen Mikrofonkapseln in Wien begonnen. Wie in den guten alten Zeiten! Das Einstiegssegment ist bereits sehr gesättigt und viele Produkte sind kaum voneinander zu unterscheiden. Wir möchten keine Kompromisse eingehen müssen um in diesem sehr preissensitiven Bereich mitzumischen. Wir wollen dem User nicht einfach ein weiteres Produkt, sondern eine fantastische Erfahrung, neue kreative Möglichkeiten und hohe Wertigkeit in die Hand geben. Vielleicht nicht das günstigste, aber immer das überzeugendste Angebot im Segment. Wir setzen uns selber sehr hohe Ansprüche. Schließlich stehen Jahrzehnte an Erfahrung hinter jeder einzelnen Kapsel, die wir produzieren.

Wie hat sich die Branche seit Ihrem Start geändert und welches Potential sehen Sie?

Im Juli 2018 feierten wir bereits Austrian Audios ersten Geburtstag. Entgegen dem Trend des Outsourcings, arbeiten wir seit der Firmengründung, soweit es finanziell tragbar ist, mit viel Energie daran einzigartige Kernkompetenzen im Haus aufzubauen. Wir haben einige der erfahrensten Köpfe der Industrie bei Austrian Audio versammelt, so mancher mit 20-30 Jahren Erfahrung im Bereich Professional Audio Entwicklung. Wir wollen dieses hauseigene Know-how in unsere Produkte einfließen lassen und damit möglichst intelligent den Outsourcing-Zug zu vermeiden.

Zum Potential: Es gibt große Nachfrage für Qualitätsprodukte. Oft hört man „Warum können Unternehmen nicht Produkte wie früher auf den Markt bringen?! “ Nun, genau das wollen wir, ohne aber in der Vergangenheit stecken zu bleiben. Traditionelle Wertigkeit für moderne Anwendungen. Unsere ersten Mikrophone mit unseren neu entwickelten Kapseln werden in Wien produziert. Der einzigartige Klang unserer traditionellen Gene gegossen in moderne Tools für Künstler und Tonmeister von heute. Wir tun vielleicht Dinge, die andere Firmen nicht machen, aber es macht einfach Sinn die Ideen unserer kreativen Entwickler manchmal aus dem Ruder laufen zu lassen um einen neuen, fantastischen Mix aus Glanz und Gloria und up-to-date Technologie zu kreieren.

Beschreiben Sie Ihr Unternehmen in 5 Wörtern?

Exzellente Ingenieurstradition für moderne Zeiten

Welche Bedeutung hat Prolight + Sound als Messe für Ausstellungstechnologien?

Gibt es eine bessere Gelegenheit für den Launch einer hochwertigen europäischen Marke? Wir haben uns für die Prolight + Sound als Bühne für den Launch unserer Marke und unseren ersten Produktauftritt entschieden, weil es hier – neben einer großartigen Medienpräsenz und Berichterstattung – ein interessiertes, Technik affines Fachpublikum gibt. Auch ist es ja fast ein Heimspiel. Also ist die Prolight + Sound sicher einer der besten Events um eine neue Marke wie Austrian Audio aus der Taufe zu heben.

Im Hinblick auf Prolight + Sound 2019 können Sie den Besuchern einen kleinen Sneak-Peak geben, was sie denn erwarten können?

Wir werden Austrian Audio als Marke vorstellen. Wir freuen uns über jede(n) die/der vorbeischaut um „Hallo“ zu sagen, um unsere ersten Produkte zu sehen, hören, und anzugreifen und mit uns über unsere Gründung und unseren Weg plaudert. Vielleicht verraten wir ja auch ein wenig darüber wohin die Reise gehen soll, mit unseren Mikrofonen, Kopfhörern und unseren einzigartigen Audio-Mess- und Kalibriersystemen.

Ähnliche Beiträge

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben