Aluvision: Wir laden auf ein belgisches Bier und unser LED-tiles ein!

Aluvision ist ein innovativer Hersteller und weltweiter Lieferant von modularen High-End Systemlösungen für den Messe- und Eventbereich. Das Rahmensystem des belgischen Unternehmens bietet Lösungen für Messestände, LED Lichtwände, abgehängte Strukturen, Displays und Innenausstattung. Gleichzeitig legt Aluvision Wert auf Langlebigkeit, Wiederverwendbarkeit, Gestaltungsfreiheit und Modularität. In diesem Jahr ist das global agierende Unternehmen erstmals als Aussteller auf der Prolight + Sound vertreten und wird hier seine neuentwickelten LED-tiles präsentieren.

Aluvision LED-tile1. Ihr Unternehmen bietet den Kunden moderne und innovative Messebausysteme an. Worauf legen Sie bei der Produktion Ihrer Produkte besonders Wert?

Auf die Qualität. So arbeiten wir ausschließlich mit Profilen, die eloxiert (oder Pulverbeschichtet sind). Wir legen auch viel Wert auf Innovation und entwickeln ständig neue Produkte, sowie unsere neueste Entwicklung: unsere LED-tiles. Die LED-tiles mit Pixelabstand 2.8 können nahtlos in unserem System integriert werden. So kann man sehr schnell und unkompliziert große, stabile LED-Wände bauen. Die umliegenden Rahmen können zudem mit Platten oder Stoffen gefüllt werden.

2. Als Stärke des Unternehmens bezeichnen Sie unter anderen die werkzeuglosen Rahmensysteme. Was ist das Besondere an diesen Systemen?

Dank unseren Rahmensystemen können Messebauer und Veranstaltungstechniker sehr schnell und ohne Werkzeug einen Messestand oder große Wand bauen (z.B. für Projektionen). Die Rahmen sind bis zu einer Höhe von 6 Metern stapelbar und 50 % schneller aufzubauen als z.B. Wände, die aus Holz oder Profilsystemen gebaut werden. Die Rahmensysteme lassen sich entweder mit Platten (Forex, Dibond, Holz, etc.) oder mit Stoff füllen. So kann man bei der Montage viel Zeit sparen und die ganze Vorbereitung kann in der eigenen Produktion erfolgen.

3. Sie nehmen 2018 erstmalig an der Prolight + Sound teil - welche Gründe gab es für diese Entscheidung? Auf welche Highlights können sich Besucher besonders freuen?

Der Grund war die Entwicklung von unseren LED-tile, die nahtlos in unseren Systemen zu integrieren sind. Auf der Prolight + Sound wollen wir die Kombination von unseren Messewandsystemen mit LED-tiles zeigen. Die LED-tiles sind genau so tief wie unsere Rahmensysteme: 55 mm und somit ein von den schmalsten LED-tiles im Markt.

4. Was bedeutet eine Messe wie die Prolight + Sound für Sie als Unternehmen und für die Branche?

Wir hoffen so interessante Kontakte aus der Veranstaltungstechnik zu treffen. Wir laden alle Veranstaltungstechniker und Messebauer auf ein belgisches Bier ein!

Bilder: Aluvision

Ähnliche Beiträge

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben